Das Wetter Kunst Projekt

Hamburg weites Wetterkunstprojekt auf dem Bauspielplatz


Der Bauspielplatz Tegelsbarg freut sich, nun ein Teil eines 12 monatigen Wetterkunstprojektes zu sein, bei dem noch 3 weitere Kindereinrichtungen in Hamburg teilnehmen.

Was werden der Wind und der Regen aus den 4 Himmelsrichtungen in Hamburg nur mit etwas Farbe und einer Leinwand anstellen?

Das werden wir erstmals Ende Juni sehen können, wenn das erste der 12 Bilder, die monatlich gewechselt werden, abgenommen wird und das neue an dem Kunstprojekt befestigt wird.

Ende nächsten Jahres werden die Künstler mit den insgesamt 48 Wetterbildern aus den 4 Einrichtungen eine Kunstausstellung machen. Beim Aufbauen der Wetterkunstinstallation halfen alle tatkräftig mit. Der Künstler Heinrich Wollitz aus Lohbrügge wurde unterstützt von dem Ansprechpartner des Projektes Andreas Düvel.

Aber auch Renate Thomsen von der Dr. Renate Thomsen-Stiftung für Kinder packte aktiv mit an, um dieses Projekt, welches ihnen viel bedeutet, starten zu lassen..

Der Bauspielplatz freut sich sehr, den Prozess zu begleiten und viele neugierige Mitarbeiter und Kinder werden mit Spannung die Bilder wechseln und für die ganz Neugierigen, die nicht bis auf die Kunstausstellung warten wollen, ist es kein Problem schon vorab die aktuellen Bilder hier auf der Internetseite anzuschauen.

Die Aufbaubilder sind schon da, das erste Bild der Leinwand für den Monat Juni wird Anfang Juli zu sehen sein.

Standort:

Bauspielplatz Tegelsbarg

Högenredder ohne Nummer

in der Parkanlage

Norbert-Schmid-Platz

 

Tel.: 040-6062655

Fax: 040-60298522 (NEU!)

 

E-Mail:

Info@IAT-Hamburg.de

 

Postanschrift :

Initiative Aktivspielplatz Tegelsbarg e.V.

Tegelsbarg 12

22399 Hamburg

 

Öffnungszeiten :

Mo-Fr von 13:00-19:00

Seit: 01.01.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Initiative Aktivspielplatz Tegelsbarg e.V
Post: Tegelsbarg 12 in 22399 Hamburg - Standord: Högenbarg - Tel/Fax Baui: 040 / 6062655 Internet-Seiten : www.Tegelsbarg.de - Öffnungszeiten - Mo - Fr: 13:00 - 19:00 - (In den Ferien ggf. abweichend) - Ansprechpartner/in Norbert Knappe oder Conny Stahn